Freitag, 16. Mai 2014

Tampon-Täschchen


Damit in der Damenhandtasche keine kleinen Torpedos mehr umherfliegen oder aus der Tasche kullern, gab es ein winzig kleines Täschlein, um die Tampons stilgerecht in der Tasche umherzutragen.

Nur eine Kleinigkeit, aber ich hoffe, die beschenkte Dame freut sich!





Ich freu mich auf jeden Fall, wenn ich anderen eine Freude machen kann, und daher gehts mit dem Mini-Täschlein auf zu den Linkpartys.
Linkpartys

Kommentare:

  1. Schön und praktisch dein Minitäschchen und super das du am Freudichtag am Freitag teil nimmst.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne doch. Und vielen lieben Dank.

      Löschen
  2. Tolle Idee, praktisch und trotzdem echt hübsch!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Super, ich näh die ja auch oft und meist nehme ich Wachstuch.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wachstuch ist auch gut, das könnt ich auch mal probieren.

      Löschen
  4. Solch ein Täschchen steht auch noch auf meiner To-Sew-Liste, denn in der Handtasche befinden sich die Tampons in der Seitentasche und im Büro habe ich "für den Notfall" in der "kritischen Zeit" immer 1-2 in der Hosentasche...nicht wirklich ideal, daher muss ich ganz schnell sowas nähen :-)

    Deine Täschchen finde ich richtig schön und die Beschenkte wird sich (und hat sich sicherlich schon) sehr darüber freuen.

    Liebe Grüße & ein schönes We
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Steffi, ich muss mir selbst dann auch noch so eins nähen fürs Büro. Ich tüdel immer rum für andere und hab selbst immer am wenigstens selbstgemachtes. Macht aber auch zu viel Freude anderen Freude zu bereiten.

      LG Nici

      Löschen