Freitag, 18. Oktober 2013

Halssocken am Freutag

Heute hab ich dem Krümelkind eine Freude bereitet. Er liebt es ja kuschlig. Kuscheltier, Kuscheldecke, Kuschelsocken, Kuscheljacke.
Also hab ich mal fix eine Kuschel-Halssocke genäht.
Verwendet habe ich hierfür ein altes Sweatshirt, das zu klein war. Und innen ganz weicher Fleece.



Hier noch mal eine Nahaufnahme vom Teilchen:



Und weil er ja immer an alle denkt, hat das Krümelkind gemeint, wir brauchen auch noch so ein stylisches Teil für die Lieblingscousine, was ja meiner einer ihre Nichte ist.

Gesagt, getan. Hier mal probegetragen vom Krümelkind.


Ich glaub so eine muss ich für mich auch noch nähen! Ich liiiebe die Hunde-Katzen! ♥

Dann haben wir also gleich mal das heiße Teilchen zum Cousinchen geschafft.
Und nicht, dass ihr denkt sie freut sich nicht. Nein, sie guckt immer so wenn ne Kamera kommt.
Aber wenn ihr mal ganz genau hinschaut, seht ihr dann das klitzekleine Hochziehen des einen Mundwinkels? Ja? Gut, seht ihr. Sie freut sich! :)


Und weil wir uns jetzt alle so gefreut haben gehts ab damit zum Freutag, nach Kiddkram, zu Made4BOYS und Meitlisache.
*hust*
Ich erwähnte glaube ich schon, den ausgeprägten Hang zu Linkpartys! ♥

Kommentare:

  1. Toll, toll, toll! Super schöne Halssocken, wie genial, daß du so viel Freude verschenkt hast!

    Ganz herzliche Grüße und ein tolles Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da machts dann richtig Spaß, wenn andere sich an meinen Werken erfreuen!
      Danke dir! ♥

      Löschen